ÖPNV in Bukarest

Öffentlicher Nahverkehr in Rumäniens Hauptstadt

Wie bewegen wir uns nun in Bukarest fort? Zugegeben – den größten Teil der zurückgelegten Strecke meistern wir auf unseren eigenen Füßen. Aber manchmal kommen auch wir nicht drumherum, den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen.

Was gibt es nun Nützliches zu wissen über den Nahverkehr in Bukarest?

Viele Infos gibt es auf der Homepage der örtlichen Nahverkehrsgesellschaft, der Societatea de Transport București STB SA. Es gibt zudem noch die Gesellschaft der Bukarester Metro, der einzigen Metro Rumäniens.

Metroplan Bukarest

Tickets für die Metro gibt es an jeder der Stationen wie üblich am mehrsprachigen Fahrkartenautomat. Für die Tram sieht es da schon anders aus, ein Ticketkauf beim Fahrer ist leider nicht möglich. So müssen wir auf die überall im Stadtgebiet verteilten „Fahrkartenschalter“ an den größeren Haltestellen zurückgreifen. Grundsätzlich kein Problem für uns – ärgerlich nur, dass die Haltestelle direkt vor unserem Hotel keinen solchen Schalter vorweist. Also fällt die Möglichkeit die Tram für den Rückweg zum Bahnhof zu nutzen aus. Stattdessen nutzen wir über die auch in Deutschland verwendete App des Taxiunternehmens Uber diesen komfortablen Service, zumal dieser in Rumänien durchaus erschwinglich ist. Lange warten müssen wir weder auf Metro, Tram oder Uberfahrer nirgends. Um die richtige Linie zu finden nutzen wir in Bukarest die Routenplanerfunktion in Google-Maps für den öffentlichen Nahverkehr. So finden wir schnell zur nächsten Haltestelle und wissen direkt, welche Linie die richtige für uns ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: