Bukarest – Unterkunft

Unser Hotel in Bukarest haben wir rechtzeitig vor unserer Abreise online auf booking.com gebucht. Es ist das Hotel Trianon geworden. Sowohl die zentrale Lage des Hotels, als auch die Vielzahl der positiven Bewertungen auf der Seite des Buchungsanbieters, haben uns die Entscheidung leicht gemacht.

Vom Bukarester Nordbahnhof geht es mit der Tramlinie 44 in die Nähe des Hotels (Haltestelle Varsile Parvan). Die Tickets für die Tram haben wir an einem Ticketstand direkt an der Tramhaltestelle gekauft. Nicht vergessen: Vorher ausreichend rumänische Leu organisieren. Wir haben die Landeswährung einfach an einem der Geldautomaten in der Bahnhofshalle mit unserer DKB-Visakarte abgehoben.

Angekommen im Hotel beziehen wir unser Doppelzimmer. Der Check-In ist völlig unkompliziert – das Personal freundlich. Das Zimmer entspricht unseren Vorstellungen, ist sauber und geräumig. Besonders ist es allerdings nicht, aber das haben wir bei einem Preis von 34€ pro Nacht nicht erwartet. Lediglich der fehlende Duschvorhang gibt uns Rätsel auf – kurzer Anruf bei der Rezeption – Überschwemmung genehmigt. Zudem können wir die Heizung im Bad nicht regulieren – aber bei angenehmen 30 Grad lässt es sich gut aushalten – zu mal man ja nicht so viel anhat beim Duschen…

Am nächsten Morgen geht es los zum Frühstück. Für Vegetarier ist das Angebot allerdings recht bescheiden. Ein Kaffee und ein Croissant reichen aber als Start in den Tag aus.

Zusammenfassend können wir sagen: Buchen würden wir hier auf jeden Fall noch mal. Durch die zentrale Lage können wir alle wichtigen Plätze und Sehenswürdigkeiten in der Stadt zu Fuß erreichen. Ein Supermarkt liegt ebenfalls direkt auf dem Weg zum Piata Unirii.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: